Agility Tunnel

Agility Tunnel sind heute im Trend und daher haben wir für Sie den Agility, Agility Set, Agility Geräte Test gemacht und stellen Ihnen nun die Top 5 vor.

1. Platz: Yaheetech Hunde Agility Tunnel Hundetunnel (Testsieger 2020)

Yaheetech Hunde Agility Tunnel Hundetunnel

Bei dem Testsieger handelt es sich um einen faltbaren Hundetunnel, der ihren vierbeinigen Begleiter auf ganz andere Gedanken bringen wird, gleichzeitig seine Intelligenz anregt und ihn neugierig macht.

Direkt zum Sparangebot von Yaheetech zu Amazon

Den Hundetunnel bekommen Sie in einer praktischen Tragetasche, mit den faltbaren und ultra-leichten Zubehör beinhaltet. Zum Verstecken oder Ausruhen ist der Hundetunnel ebenfalls vorzüglich geeignet. Der Hundetunnel besteht aus 100 Prozent Nylon und ist zum Waschen in der Waschmaschine geeignet. Der Tunnel, der Ihren Hund vom ersten Augenblick an begeistern wird und der ihn vor immer neue Herausforderungen stellt, ist für den Innen- und Außenbereich gleichermaßen geeignet und ist für 29,95€, statt 33,99€ zu ewerben.

Direkt zum Sparangebot von Yaheetech zu Amazon

2. Platz: Trixie 3211 Dog Activity Agility Basic Tunnel

Agility Tunnel

Mit dem Dog Activity Agility Basic Tunnel aus strapazierfähigem Nylon bieten Sie Ihrem Hund ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm.

Direkt zum Sparangebot von Trixie zu Amazon

Der Tunnel kann in verschiedenen Varianten schnell aufgebaut und durch mitgelieferten Gewichten an beiden Enden beschwert werden. Ein Übungsheft gibt Ihnen Tipps und Tricks für das optimale Training. Tunnel und Zubehör werden in einer praktischen Nylontasche geliefert.

3. Platz: TecTake Hundetunnel Spieltunnel Agilitytunnel Hundehöhle

Agilitytunnel

Mit diesem Hundetunnel ist für Deinen Vierbeiner Spaß garantiert. Er eignet sich gut um das Vertrauen und die Disziplin Deines Hundes aufzubauen.

Direkt zum Sparangebot von TecTake zu Amazon

Durch den schnellen Auf- und Abbau kann man den Tunnel für verschiedene Einsatzmöglichkeiten verwenden. Durch die beiliegende Tragetasche kann man den Hundetunnel gut transportieren und verstauen.

4. Platz: Yorbay Hundetunnel Hunde Agility Tunnel Hundehöhle in Türkis

Erhöhen Sie die Lebenszeit und die Gesundheit Ihres Hundes mit unserem kompakten Hundetunnel. Dieser Yorbay robust verarbeitete Hundetunnel ist ein guter Einsatz im Agility Zubehör für Hunde.

Direkt zum Sparangebot von Yorbay zu Amazon

Aus Polyester und mit Heringen erlaubt dieser flexible Hundetunnel den Hund für die Hundeprüfung zu trainieren, oder auch einfach nur Ihrem Hund mit dem Spieltunnel eine gelungene Abwechslung zu verschaffen. Das macht den meisten Hunden großen Spaß und festigt die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund.

5. Platz: PawHut Hund Agility Set Slalom Hürde Tunnel Training inkl. Tragetasche

Haben Sie einen lebhaften Hund, der gefordert und gefördert werden möchte? Dann bietet das Hunde Agility Set perfekte Abwechslung.

Direkt zum Sparangebot von PawHut zu Amazon

Es besteht aus 1 Tunnel, 4 Slalomstangen, 1 Set an Hürdenstangen und 1 Startfeld. Die Sprunghöhe ist stufenlos verstellbar und kann somit individuell auf Ihren Hund eingestellt werden.

Das Hunde Agility Set ist in der mitgelieferten Tragetasche einfach zu transportieren. So stärken Sie nicht nur die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Tier, sondern fördern auch spielerisch die Gesundheit Ihres Lieblings.

Agility Tunnel – Das sollten Sie wissen

Der Tunnel wird auch als Hundetunnel bezeichnet und die Modelle werden in Deutschland immer häufiger genutzt. Die Nutzung funktioniert dabei zur Turniervorbereitung, zum Training, bei Hundeschulen, dem Hundeverein oder auch für die Rettungs- und Polizeihundestaffeln.

Eine Verwendung funktioniert im geschäftlichen oder im privaten Bereich. Ganz nach dem eigenen Geschmack können verschiedene Durchmesser, Längen oder Farben gewählt werden. Die Agility Tunnel sind fast unzerstörbar und witterungsbeständig, wodurch die häufig sogar im Dauereinsatz sind. 

Der Einsatz von Agility Tunnel kann sich fast für alle Hunde absolut rentieren

Für die Hunde kann durch den Tunnel ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm geschaffen werden. Die Hunde bleiben durch die Bewegung fit und das lange sowie gesunde Hundeleben wird damit gefördert. Die Tunnel eignen sich somit für ein Sporttraining des Hundes.

Kleine bis mittelgroße Hunde können trainiert werden und viele Tunnel können draußen oder drinnen genutzt werden. Die Intelligenz der Hunde kann gefördert werden und die Verbindung zu dem Menschen wird gleichzeitig gestärkt.

Die Hunde benötigen Herausforderungen und sie wollen beschäftigt werden. Der Einsatz rentiert sich in dem privaten oder auch in dem geschäftlichen Bereich. Rettungshunde oder Polizeihunde werden damit trainiert und sonst ist der Einsatz bestens in Hundevereinen oder Hundeschulen möglich. 

Die Vorteile von dem Agility Tunnel

Die Tunnel sind für Welpen und Hunde sehr geeignet. Viele Modelle sind für draußen und drinnen geeignet. Die Tunnel haben ein niedriges Verletzungsrisiko und oft wird auch eine Transporttasche mitgeliefert. Die Tunnel bestehen aus dem strapazierfähigen Material und oft ist auch eine Trainingsanleitung mit dabei.

Das gemeinsame Training von Hund und Mensch kann die Beziehung stärken und Vertrauen wird geschaffen. Die Hunde können sich richtig austoben und für das lange und gesunde Hundeleben hält der Tunnel fit. Der Auf- und Abbau ist sehr schnell und einfach erledigt.

Oft kann die Form variieren, damit der Tunnel in verschiedenen Formen und Varianten aufgestellt werden kann. Nach dem Training kann der Tunnel dann wieder platzsparend verstaut werden. Die Materialien sind auch für einen Dauereinsatz oder Einsatz im Freien geeignet und die Reinigung ist dabei leicht möglich. 

Die Nachteile von dem Agility Tunnel

Die Tunnel sind oftmals nicht gerade günstig, doch dafür halten sie auch lange Zeit. Wichtig ist, dass die Hunde zunächst vorsichtig an den Tunnel gewöhnt werden müssen. Ebenfalls können die Strecken etwas verkürzt werden und auch der kurvige Aufbau sollte zunächst nicht gewählt werden. Auch zu empfehlen ist eine verkürzte gerade Strecke, damit die Hunde daran gewöhnt werden. 

Die Unterschiede zwischen den Herstellern

Unterschiede gibt es bei den Tunneln oft bei den Materialien. Die größten Unterschiede gibt es jedoch bei der Länge und Form der Tunnel. Viele Modelle sind dabei platzsparend zu verstauen und bei manchen Herstellern wird dafür eine Tasche mitgeliefert.

Es gibt Modelle für den Innenbereich und Modelle für den Außenbereich. Die Modelle für den Außenbereich müssen natürlich wetterfest sein und so dürfen Sonne und Regen dem Tunnel nichts anhaben. Nicht nur die Länge der Tunnel ist verschieden, sondern auch der Durchmesser. Der Durchmesser zeigt, ob der Tunnel für kleine oder große Hunde geeignet ist. Wem die Optik wichtig, der kann auch verschiedene Farben bei den Herstellern wählen.

About hundeagilitysz4195

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.